Aktuell

Jetzt schon vormerken:

Frühstücksgottesdienst

am 4. Januar 2015 um

10 Uhr.

Bildergalerie

  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben
  • Aus dem Gemeindeleben


Was bedeutet für Dich "Weihnachten"?

Diese Frage haben wir Passanten in Barmen  auf dem Werth gestellt. Viele
(nicht nur die Kleinen) antworteten:
"Geschenke, Familienfeier, gutes Essen, Lieder unter dem festlich
geschmückten Weihnachtsbaum singen, Freude, geselliges Zusammensein".
Aber auch negative Gefühle wie "Einsamkeit, traurige Erinnerungen an
frühere Weihnachtstage, weil jemand gestorben ist, Frust und Enttäuschung
über misslungene Geschenke..." wurden genannt.

Nur wenige verbinden jedoch Weihnachten mit der Geburt Jesu vor
über 2000 Jahren. Kaum jemand kennt die wahre Bedeutung, warum
Christen das "Lichterfest" feiern.

Am Heiligabend, am 24. Dezember 2014, feiern wir in der Neanderstr. 9 die Geburt unseres Heilandes.

Um 16.30 Uhr beginnt die festliche Christvesper.

Jeder ist ganz herzlich eingeladen!



                

___________________________________________________________________________________
 
Bibel Aktuell

Monatsspruch Dezember 2014

aus Jesaja 35, Vers 1:


Die Wüste und Einöde wird frohlocken, und

die Steppe wird jubeln und wird blühen wie

die Lilien!


                                                                    


 
Wir wünschen allen Besuchern unserer 

Webseite eine besinnliche Adventszeit und

ein gesegnetes Weihnachtsfest!





                                                                                                        

 

Wir auf Facebook

Baptisten in Deutschland

Aktuelles von baptisten.de
Neuigkeiten vom Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland
Aktuelles von baptisten.de